Portfolio Kategorie: Membranen

SinossMem

SinossMem - Native resorbierbare Kollagenmembrane für die GBR/GTR-Technik

SinossMem ist eine native resorbierbare Kollagenmembran für die gesteuerte Gewebe- und Knochenregeneration. SinossMem wird in einem besonderen Verfahren aufwendig gereinigt. SinossMem bietet eine langanhaltende Barrierefunktion und wird innerhalb von 4-6 Monaten resorbiert. SinossMem erfüllt die physikalisch-chemischen Eigenschaften wie Biokompatibilität, Gewebeintegration, Zell-Okklusivität und schützt das Knochenersatzmaterial durch die besonders feste Struktur....

SinossMem AlveolarRepair

SinossMem AlveolarRepair - Eine einfache Lösung zurAugmentation von Extraktionsalveolen mit fazialen Defekten und zum Erhalt des Kieferkamms

Eine der schwierigsten Herausforderungen sind Knochendefekte und deren anatomische Veränderungen nach Zahnextraktion im ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnbereich. Die SinossMem AlveolarRepair ist eine spezifisch hergestellt resorbierbare Kollagenmembrane und unterstützt die Wundheilung bei der Wiederherstellung der fazialen Alveolenwand und Erhaltung des Kieferkamms nach...

SinossGuide

SinossGuide – Biomembran mit hoher Festigkeit, Elastizität und hoher Biokompatibilität

SinossGuide ist eine native resorbierbare Biomembran für die Anwendung in der gesteuerten Knochenregeneration (GBR) und gesteuerten Geweberegeneration (GTR) mit außergewöhnlich hoher Biokompatibilität. SinossGuide ist nach Rehydration einfach zu applizieren, elastisch und dennoch bleibt die feste Struktur erhalten. Die hohe mechanische Festigkeit erleichtert das sichere Vernähen an...

SinossProtect

SinossProtect - Eine native resorbierbare Membran für die GBR/GTR mit einer kurzfristigen Barrierefunktion.

SinossProtect ist eine native Kollagenmembran die aus der Dermis von Schweinen gewonnen wird. Eine dreidimensionale Kollagenstruktur mit rauhen und porösen Mikroschichten, leistet eine adäquate Barriere und verhindert so das Einwachsen von Weichgewebe und ermöglicht das Eindringen von Zellen und Blutgefäßen ohne entzündliche Weichgeweberaktionen....